Rechercher

Während der Hurrikan Dorian weiter in Richtung der Vereinigten Staaten strebt, wird vorhergesagt, dass er auf den Nordbahama-Inseln landet, bevor er in Richtung Florida zieht.


SONNTAG


Landung ist auf den Inseln der Nordbahamas als Hurrikan der Kategorie 5 möglich


Hurrikanbedingungen treffen ein und peitschen die Abaco-Inseln und Grand Bahama ununterbrochen


Die Vorwärtsbewegung des Sturms verlangsamt sich wahrscheinlich und kriecht fast über Nord-Bahama


Lebensbedrohliche Sturmfluten, Sturmwinde und starke Regenfälle werden diese nördlichen Inseln treffen



MONTAG


Dorian schleicht auf Floridas Ostküste zu


Hurrikanbedingungen sind wahrscheinlich für jeden innerhalb von 30 Meilen vom Zentrum des Sturms


Tropensturmwinde kommen wahrscheinlich entlang der Küste Floridas an


Es regnet weiter im Nordwesten der Bahamas, wo bis zu 30 bis 30 Zentimeter Regen erwartet werden, mit vereinzelten Mengen von 30 Zentimetern


DIENSTAG


In Florida ist Landfall immer noch eine eindeutige Möglichkeit, da sich einige Prognosemodelle wieder nach Westen verschoben haben


Der Sturm wendet sich nach Norden und bewegt sich die Küste Floridas hinauf oder wahrscheinlicher vor der Küste entlang


MITTWOCH


Der Sturm erzeugt weiterhin Orkanwinde, während er mit etwas schwächeren Prognosen nach Norden geht


An den Küsten von Georgia, South Carolina und North Carolina besteht ein erhöhtes Risiko für starken Wind und gefährliche Sturmfluten


Hochwasser setzt sich von Südflorida nach Georgia fort


Nächste Annäherung an Georgia und nicht außerhalb der Möglichkeiten für eine Landung



12 Fitzgerald Street,
Port Orange, FL 32127 
USA 1-386-868-2927  
DE 49-177-6663443

  • zwitschern
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • Ferienhausmiete.de
  • FloridaRentals.com
  • Florida Expert